Top News

Stellenausschreibung "Fachkraft der Jugendarbeit"

In der Skijugend des westdeutschen skiverbandes e.v. ist zum nächst möglichen Zeitpunkt, vorerst befristet auf 2 Jahre, die Position als „Fachkraft für Jugendarbeit“ (m/w/d) in Teilzeit (19,5 Std./Woche) in der Geschäftsstelle in Meinerzhagen und/oder mobiles Arbeiten zu besetzen.

Hier finden Sie die detaillierte Ausschreibung


LSB NRW - Bestandserhebung 2022 für Vereine gestartet

Liebe Vorstände der wsv-Skivereine,

ab sofort können die Vereine in NRW ihre Bestandserhebung für das Jahr 2022 wieder online an den Landessportbund NRW melden. Die Erfassung der Daten ist bis zum 28. Februar 2022 möglich. Gerade in diesem Jahr ist die Erhebung der Mitgliederzahlen besonders wichtig, um die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Sportorganisationen auch anhand von Mitgliederzahlen dokumentieren zu können.

Darüber hinaus ist die Erfassung Ihrer Daten sowohl aus allgemeinen statistischen Gründen erforderlich als auch notwendig, um Grundlagen für die Erhebung von Beiträgen und Gebühren zu erhalten. Gleichfalls kann Ihr Verein nur Fördermittel oder Zuschüsse des LSB NRW bzw. des Landes NRW erhalten, wenn Sie Ihre Mitgliederzahlen bis zum angegebenen Datum gemeldet haben.

Falls Sie nicht melden, werden für die Bestandserhebung die Zahlen aus dem Vorjahr übernommen. Dann besteht für Ihren Verein keine Möglichkeit, Fördermittel bzw. Zuschüsse für das Jahr 2022 zu beantragen!

Über den folgenden Link gelangen Sie direkt zum Online-Portal der Bestandserhebung

Bei Fragen oder technischen Problemen stehen Ihnen die Kolleginnen aus dem Fachbereich der Vereinsverwaltung gerne per E-Mail bestandserhebung(a)lsb.nrw oder telefonisch unter 0203 7381938 zur Verfügung.


Appell der Verbände

Dein Winter. Dein Sport.

Die Verbände Deutscher Skiverband, Deutscher Skilehrerverband, Snowboard Germany, die Stiftung Sicherheit im Skisport, der Verband Deutscher Seilbahnen, der Verband Deutscher Sportfachhandel und der Bundesverband der Deutschen Sportartikel-Industrie fordern deutschlandweite praxistaugliche Regelungen für die Ausübung von Wintersport und weisen auf die zentrale Bedeutung von Sport im Freien v.a. für Kinder und Jugendliche hin.

Unter dem Dach der Wintersport-Initiative Dein Winter. Dein Sport. (www.deinwinterdeinsport.de) wird der Appell für eine sichere Ausübung von Wintersport in der Saison 2021/22 unter dem Motto „Wintersport verbindet“ & „Verantwortung verbindet“ gemeinschaftlich an die politischen Entscheidungsträger gerichtet.

Weitere Informationen finden Sie hier.


Trauer um Ernst Knipschild

Der westdeutsche skiverband trauert um einen guten Freund.

Plötzlich und für uns alle unerwartet verstarb im Alter von 67 Jahren unser langjähriger Sportwart Alpin und ehemaliges Vorstandsmitglied Ernst Knipschild. Über Jahrzehnte prägte er den Skisport in seiner Region, dem Sauerland. Er war in vielen Funktionen federführend sowohl auf Landes- als auch auf Bezirksebene tätig.

Ob als Verbands- oder Bezirkssportwart Alpin, als Rennleiter bei internationelen FIS und DSV Rennen sowie bei zahlreichen wsv-Sportwochen im Alpenraum - sein Leben galt dem alpinen Skisport.
Zur Aufgabe hatte er sich im WSV und darüber hinaus besonders die Förderung des Jugend Rennlaufs gemacht.

Der westdeutsche skiverband verlieh ihm für seine Verdienste um den Skisport im August die Silberne Ehrennadel des Verbandes.

Wir werden Ernst stets ein ehrendes Andenken bewahren. Unsere Gedanken sind in dieser schweren Zeit bei seinen Angehörigen.

westdeutscher skiverband e.v.

Das Präsidium & die Mitarbeiter*innen des Verbandes

Meinerzhagen, im November 2021


Das neue SkiMAGAZIN ist da!

Ab heute ist die aktuelle Ausgabe vom SkiMAGAZIN wieder am Kiosk erhältlich. Im großen SkiMAGAZIN SuperTest wurden diesmal die Kategorien Riesenslalom und Sport Performance Long Turn getestet. Wer es also sportlich mit Tempo und langgezogenen Schwüngen unterwegs ist, sollte hier mal einen Blick hineinwerfen. Dazu gibt es noch einen umfangreichen Handschuh-Test mit passender Kaufberatung. Im Familien-Special stellt die Redaktion insgesamt 14 Skigebiete in Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz vor, die Skigenuss für Groß und Klein versprechen. Das und natürlich noch viel mehr finden Sie in der aktuellen Ausgabe vom SkiMAGAZIN. Wir wünschen schon mal viel Spaß beim Lesen.


Bewegt Älter werden in NRW - Bewegt Gesund bleiben in NRW

Liebe Vereine, liebe Sportfreunde,

ab sofort sind alle tollen Aktionen im Rahmen der oben genannten Maßnahmen für sportliche und sportlich wiedereinsteigende Mitglieder fertig zusammengestellt!

Wir laden herzlichst zur regen Teilnahme ein! Alle Ausschreibungen finden Sie hier:

Lies weiter...


WIR IM SPORT - DAS LSB-MAGAZIN

Liebe Leserinnen und Leser,

und wieder geht ein Jahr zu Ende, ein anstrengendes und von Krisen gezeichnetes 2021, das auch im Sport seine Spuren hinterlassen hat. Die Sportfamilie wünscht sich zu Silvester ein unbeschwerteres 2022. Und dies wünscht Ihnen auch die „Wir im Sport“-Redaktion ganz persönlich.

Die Weihnachtsausgabe der Wir im Sport versorgt sie wieder mit vielen spannenden und lesenswerten Themen, diesmal hier in alphabetischer Reihenfolge präsentiert:

„A“ wie Ab in den Arm. Der Landessportbund NRW wirbt für die Impfung und hat dazu vor Ort, bei Vereinen und Menschen nachgefragt.

„B“ wie „Berlin, Berlin. Wir fahren nach Berlin..“ Der Kampfsportverein „AS-KA-DO“ aus Hückelhoven hat den Stern des Sports in Silber gewonnen und bewirbt sich in in Berlin  Anfang 2022 und dem „Goldenen Stern des Sports“

„C“ wie Champions. Die Besten im Westen wurden mit dem FELIX ausgezeichnet – coronabedingt musste die Gala leider ausfallen. Die Sportler*innen wurden dennoch gebührend geehrt.

„D“ wie Danke. Wir sagen Ihnen, liebe Leser*innen, Danke für Ihre Treue, Ihre Rückmeldungen und kritischen, wie auch anregenden Anmerkungen an die Redaktion.

Weitere interessante Themen:

  • Sicherheit im Sport – Breitensport-Studie zu sexualisierter Gewalt im Sport
  • Zeig dein Profil – Die Puzzle-Profis
  • Ehrenamt – Keine Hexerei in Düren
  • Gemeinsam bewegen: Ältere Menschen mit Einwanderungsgeschichte

Nur ein Klick zur digitalen Ausgabe:  WIS_2021-08_Digital - Cover Impfen - Ja Klar! (lsb.nrw) 

 


wsv Verbandstage 2021

Kurzbericht

Die wsv Verbandstage 2021 fanden am Freitag, 20. August 2021 im oberbergischen Wiehl im Hotel zur Post statt.
Liebe wsv Vereinsvorstände, liebe Schneesportfreunde, hier finden Sie einen kurzen Bericht zu den wichtigsten Tagesordnungspunkten.

Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Geschäftsstelle gerne zur Verfügung.


Die Jüngsten sind die Besten!

Team "Noko´s" des Skiklub Winterberg belegt 2. Platz in der #trotzdemsport Challenge des LSB NRW

Das „NoKo’s“, das Nordische Kombinierer Nachwuchsteam des Skiklub Winterberg steht in Nordrhein-Westfalen an der Spitze der 5er Schüler-Teams im Wettbewerb #trotzdemSPORT des Landessportbundes Nordrhein-Westfalen und belegte den 2. Platz landesweit!
In der Wertung des westdeutschen skiverbandes errangen sie den Meister- Schüler-Team-Titel.
Die "Noko´s" sind: Max Mammey, Charlotte Lauber, Jonah Müller, Nele Hennecke und Anna Himmelreich.

„Es macht uns alle froh und stolz so eine großartige Truppe zu haben.“

Im Beisein des Winterberger Bürgermeisters Michael Beckmann, des 2. Vorsitzenden des Skiklubs Winterberg, Joachim Wahle, des Landestrainers Marius Kappes und der Team-Chefin Marlin Himmelreich nahm das Team die Urkunde des Landessportbundes und die Ehrung zum Meister-Schüler-Team des wsv aus den Händen des wsv Vizepräsidenten Gerald Altvater in ihren neuen leuchtenden Meister-Hoodies in Empfang.

Es ist wirklich ein großartiges Ergebnis, dass es wieder ein Team des westdeutschen Skiverbandes, nach dem Sieg des Teams Skiclub Blau Rot Köln in der 1. Stafel, nun auch in der 2. Stafel unter allen Teams der großen Sportfamilie des Landessportbundes Nordrhein-Westfalens ganz nach oben geschafft hat!

Eine stolze Leistung, da alle ehrenamtlich an dem Projekt mitgewirkt haben!


Mitgliederversammlungen im Verein - Regelungen und Möglichkeiten in der Pandemie

Der Landessportbund NRW beantwortet die meistgestellten Fragen der Mitgliedsvereine zu diesem und anderen wichtigen Themen auf seiner VIBSS - Internetseite.

Hier sind z.B. folgende Themen vertreten:


Neuer Sponsor bei der Leistungssport gGmbH WSV/HSV

Den Nachwuchs fördern - ist unsere Devise

Die in Winterberg ansässige gGmbH und deren Gesellschafter der Hessische Skiverband, der Westdeutsche Skiverband sowie der Deutsche Skiverband freuen sich über die neue Kooperation mit dem Mineralwasser Hersteller aus Warburg, der Heil- und Mineralquelle Germete GmbH. 

Die Kooperation ist für die Dauer von zwei Jahren geschlossen worden und startete im Januar 2021. Die für den nordischen Nachwuchs in der Region verantwortliche Gesellschaft betreut insbesondere den Nachwuchs, der das Potential hat, auf nationaler Ebene an die Spitze zu gelangen. 

Neben Viessmann ist nun auch Germeta ein wichtiger Partner, der diese Arbeit fördert und unterstützt. Sportdirektor Jochen Behle freut sich ganz besonders, da die Unterstützung ein wichtiger Schritt dafür ist, den Bundesleistungsstützpunkt Willingen/Winterberg langfristig abzusichern. 

ZUR AUSFÜHRLICHEN PRESSEMITTEILUNG


wsv-Team-Bekleidung für jedermann

Weitere Informationen finden Sie hier


Skiurlaub mit dem wsv

Der westdeutsche skiverband e.V. (wsv) betreibt seit fast 50 Jahren eine eigenständige Touristik-Abteilung. Hier wird nicht nur für Mitglieder, sondern für alle interessierten Wintersportler ein breites Angebot an Skigruppenreisen für Alle (Skireisen 50plus, Skifahren 50 plus, Skireisen für Senioren), Skigruppenreisen für Familien und Jugendliche organisiert. Das Angebot der wsv-Touristik qualifiziert sich durch die Betreuung der eigens eingesetzten DSV-Instructoren bzw.-Skilehrer. Die Organisation im Skigebiet übernehmen die Skilehrer (Fahrtenleiter), so haben unsere Gäste zu jeder Zeit einen Ansprechpartner für Fragen, Wünsche und Anregungen.

Finden Sie Ihren wsv auch auf Facebook!

Hier geht es zu unseren Reiseangeboten: Skireisen, Skilanglauf, Skisafari, Skiurlaub mit Kindern