Katalog bestellen
Newsletter abonnieren

News

12.04.2016
Stellenausschreibung vom DSV

Gesucht: Bundesstützpunktleiter Ski Nordisch* und Geschäftsführer / Internatsleiter der Skiinternat Oberstdorf GmbH*

m Bundesstützpunkt Oberstdorf wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine kombinierte
Stelle als
Bundesstützpunktleiter Ski Nordisch* und
Geschäftsführer / Internatsleiter der Skiinternat Oberstdorf GmbH*
in Festanstellung gesucht.
Der deutsche Skiverband e.V. (DSV) gehört mit seinen 20 Landesskiverbänden und insgesamt
rund 650.000 Mitgliedern zu den größten Sportverbänden in Deutschland und hat seinen Sitz
in Planegg. Die DSV Leistungssport GmbH organisiert und betreibt den Spitzensport in den
Disziplinen Ski Nordisch, Biathlon, Ski Alpin, Ski Cross, Freestyle und Freeski.
Am Bundesstützpunkt Oberstdorf trainieren Nachwuchs- wie Spitzenathleten der DSVDisziplinen
Skilanglauf, Skisprung, Nordische Kombination und Ski Alpin. Das an den
Stützpunkt angeschlossene Skiinternat beherbergt derzeit 40 Athleten, deren Schulausbildung
an den angeschlossenen „Eliteschulen des Sports“ in Oberstdorf und Sonthofen erfolgt.
Das Aufgabenprofil
 administrative Führung und Leitung des Stützpunktes
 disziplinübergreifende Koordination der Trainer- und Trainingsgruppen
 Unterstützung, Planung und Durchführung von Projekten im Bereich Kindergarten,
Schulsport und Vereinssport mit nachwuchsleistungssportlicher Ausrichtung
 Betreuung und Mitarbeit bei Veranstaltungen in Vereinen, Verbänden und
Sportorganisationen der Regionen, speziell des Allgäuer Skiverbandes
 Administrative, wirtschaftliche, personelle und pädagogische Führung des Skiinternates
Das Anforderungsprofil
 Abgeschlossenes Hochschulstudium, idealerweise der Fachrichtungen Sportwissenschaften
und/oder Diplomtrainer mit Zusatzqualifikation im betriebswirtschaftlichen
Bereich oder eine vergleichbare berufliche Ausbildung
 Erste Führungsverantwortung in der Verbandsarbeit und/oder im Bereich
Sportmanagement/Sponsoring (auch der Industrie)
 Kenntnisse der Strukturen des organisierten Sports; insbesondere des Nachwuchs- und
Hochleistungssports
 Unternehmerische Fähigkeiten zur wirtschaftlichen Steuerung der Skiinternat Oberstdorf
GmbH
 Ausgeprägte soziale, pädagogische und kommunikative Kompetenz
 Eine souveräne Persönlichkeit mit Kreativität, visionärem Denken und
umsetzungsorientierter kooperativer Arbeitsweise
 Sehr gute IT- und Englisch-Kenntnisse und Begeisterung für den Skisport setzen wir
voraus
Kontakt
Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen in Form einer pdf-Datei
(Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Abschlusszeugnisse, Gehaltsvorstellung, wenn
vorhanden: Arbeitszeugnisse, Zertifikate, Bescheinigungen) an folgende E-Mailadresse:
karin.orgeldinger@deutscherskiverband.de
Bewerbungsschluss ist der 15. Mai 2016.
*Unabhängig von der jeweiligen Formulierung richtet sich unser Stellenangebot gleichermaßen an
weibliche wie männliche Bewerber.