Katalog bestellen
Newsletter abonnieren

News

28.03.2017
Maren Hammerschmidt am 02.04.2017 in Winterberg

WM Gold und Gold beim Weltcup in Pyeongchang wird gefeiert

Wie schon berichtet feiert der Skiklub Winterberg mit Biathletin Maren Hammerschmidt den ersten Weltmeistertitel in der 110-jährigen Geschichte des Klubs und auch für Maren ganz persönlich!

Maren konnte mit der deutschen Damenstaffel in Hochfilzen den WM Titel erringen. Mit im Team waren: Vanessa Hinz, Franziska Hildebrand und Laura Dahlmeier.

Anfang März konnte Maren nochmals einen tollen Erfolg mit der Damenstaffel feiern:  Vier mal „H“ war das Erfolgsrezept im südkoreanischen Pyeongchang: Maren trat als zweite Läuferin an. Mit den 3 anderen „H“ (Horchler, Herrmann und Hildebrand) gewannen die Damen das Weltcup-Rennen.

Dies sind nur einige Höhepunkte dieser tollen Biathlon-Saison.

Was Maren dabei empfunden hatte, wie die Saison sonst noch verlief, können die Fans am kommenden Sonntag persönlich in Erfahrung bringen. Der Skiklub lädt nämlich am Sonntag, den 02.04.2017 zu einem großen Empfang in die Winterberger Innenstadt. Maren wird mit weiteren erfolgreichen Nachwuchssportlern auf der Bühne stehen.

Es geht um 16 Uhr in der „Unteren Pforte“ los: Ehrung der Nachwuchssportler, Grußworte, Empfang und Interview mit Maren Hammerschmidt, anschließend Feier und Geselligkeit mit Live Musik. Wie beim Empfang 2016 spielen die „Mutants of Banana Street“ live auf der Bühne.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Bereits ab frühem Nachmittag öffnet das Catering seine Stände. Die Biathlon-Fans dürften sich über jede Menge Fanartikel und sicherlich auch über eine Autogrammstunde freuen, denn der offizielle Fanclub reist ebenfalls an.

Alle Gäste, Mitglieder, Freunde und Sportbegeisterte sind herzlich eingeladen mit den Athleten diese tolle Saison und den Titel zu feiern.

Alle Infos dazu auch auf der Internetseite des Skiklub: www.sk-winterberg.de