Katalog bestellen
Newsletter abonnieren

News

18.07.2017
VIF & WSV Charity Championship Turnier

Tolles Wetter und große Beteiligung beim 1. VIF ( Very Important Friends ) & WSV Charity Championship Turnier im Golfclub Oberberg

Eingeladen hatte der westdeutsche Skiverband zur 1. Auflage der WSV Charity Championship auf die schöne 18-Loch Anlage des GC Oberberg.   Knapp 90 Teilnehmer folgten der Einladung und spielten  im Vierer Scramble um den Sieg. Gespielt wurde dieses Charity Championship Turnier zu Gunsten der Nachwuchsförderung der nordischen Sportler des westdeutschen skiverbandes. „Wir spielen für den guten Zweck, um unseren Nachwuchs beim Erreichen seiner Ziele besser unterstützen zu können“, so Sportdirektor Jochen Behle bei der Begrüßung. 

Pünktlich um 11.00 Uhr erfolgte der Kanonenstart mit 44 Flights parallel auf allen Löchern. Tolles Wetter, gutes Golf und super Stimmung begleiteten den Tag.  Nach dem Einlauf der letzten Flights begann die Abendveranstaltung um 18:30 in der Gastronomie Golfclub Oberberg mit einem tollen Grillbuffet, der Siegerehrung und der Tombola

 

Mit dem Verlauf des Turniers zeigten sich die Organisatoren des GC Oberberg und des westdeutschen skiberbandes sehr zufrieden. „Es ist alles prima gelaufen und wir hatten perfektes Golfer-Wetter. Ein ganz großes ‚Dankeschön‘ gebührt unseren Partnern und Sponsoren für die vielen und tollen Preise, die bei der Tombola ausgelost wurden und einen Erlös für den Nachwuchs des wsv von rund 5.000 € erzielten“. Ein großes Kompliment aber auch dem Golf Club Oberberg für diese schöne und sehr gut gepflegte Golfanlage und einer super Organisation um Duarte Freitas und Pierre Weidenbrücher. 

Text: D. Buschbeck     Fotos: M. Hoenow