Katalog bestellen
Newsletter abonnieren
  • Start
  •  » Skischulen

Skischulen im Verbandsgebiet

In unserem Verbandsgebiet gibt es zur Zeit 37 wsv- und DSV-Skischulen, die sich die Förderung der Skiausbildung zum primären Ziel gesetzt haben.

Um dieses Ziel zu erreichen werden folgende Programme angeboten:

  • Ski- und Snowboardkurse für unterschiedliche Alters- und Zielgruppen in Einzel- oder Gruppenunterricht
  • Spezielle Programme für Schulklassen

Einige Skischulen bieten darüber hinaus an:

  • Skireisen mit skisportlicher Betreuung
  • Fitnesstraining (u.a. Skigymnastik)
  • Trainingsfahrten zur Vorbereitung auf Wettkämpfe
  • Sommerangebote wie Lauftraining, Mountainbike-Touren, Inliner-Training etc.

Auf den weiteren Seiten werden die Kontaktdaten unserer Skischulen nach Region und Alphabet aufgelistet.

Wie gründe ich eine Skischule?

Die Voraussetzungen für die Gründung einer Skischule gehen aus den Skischul-Rahmenordnungen hervor. Hier wird unter dem jeweiligen Punkt 3 auch der Unterschied zwischen einer wsv- und einer DSV-Skischule ersichtlich.

Vorgehensweise:

wsv-Skischule: offiziellen Antrag an den wsv schicken, aus dem ersichtlich wird, dass die Bedingungen für eine Skischule erfüllt sind.

DSV-Skischule: Informationen dazu gibt's beim DSV.

Katalog bestellen
Newsletter abonnieren

Ansprechpartner

Marc Sonneborn
stellv. Referent Skischulen
Ulrich Flasche
Referent Skischulen
Carola Schluckwirth
Carola Schluckwirth
wsv-Geschäftsstelle
02354 - 92 82 - 20
Schweiz - ganz natürlich