Katalog bestellen
Newsletter abonnieren

Alpinski

Besonders intensiv hat man sich dem alpinen Skilauf in den Ballungsgebieten an Rhein und Ruhr verschrieben. Für Tagesausflüge bieten sich neben den nahen Mittelgebirgslagen auch die beiden Skihallen in Neuss und Bottrop an.

Die fehlende Nähe zu den Hochgebirgen macht diese Sportart im Hochleistungsbereich für die Westdeutschen zur Sportart, die nur mit viel Aufwand betrieben werden kann. Für die aktiven Sportlerinnen und Sportler werden Vorbereitungslehrgänge und Trainingsmaßnahmen in den Skihallen und im Hochgebirge angeboten, die sie auf die Bezirks- und Verbandsmeisterschaften für Schüler, Jugend und Senioren im Hochsauerland bzw. im Alpenraum vorbereiten. Höhepunkt ist hier die seit Jahrzehnten schon durchgeführte Alpine Sportwoche mit Slalom-, Riesenslalom- und Super-G-Wettbewerben mit bundesweiter Beteiligung. Und auch in dieser Sportart gelingt es hin und wieder mal einem, sich für das Nationalkader zu qualifizieren. Meistens führt das dann zum Wohnortwechsel und zum Besuch eines Sportinternates im Alpenraum.